2. Kultour-Gut! Sommerfest an der Windmühle

Ein Sommerfest mit Freunden, bei dem kulinarische und kulturelle Genüsse die Sinne erfreuen, ist das Anliegen des Heimat- und Kulturvereins Glandorf und lädt deshalb herzlich alle Vereinsmitglieder, Interessierte und benachbarte Vereine dazu ein.
Freuen Sie sich auf ein behagliches Fest an

Drei-Dörfer-Treffen an der Bever

Dieses Treffen der niedersächsisch-westfälischen Grenznachbarn fand auf Initiative der Heimatvereine Füchtorf und Milte das erste Mal am 21. Juni 2010 statt. Seit 2012 wirkt der Heimat- u. Kulturverein Glandorf e.V. ebenfalls als tatkräftiger Organisator mit.
An dem Ort, an dem die

Deutschland – Ein Wandermärchen

Literarisches Kabarett in Glandorf

Wie findet man heraus, ob die eigenen Landsleute, wie die eigenen Familien ticken?
Indem man sie besucht!
Hunderte von Menschen haben die Rezitatorin eingeladen in ihren Wohnzimmern aufzutreten
und was dabei herausgekommen ist, können Sie jetzt live erleben.
Zwölf Monate bereiste

Exkursion – Auf den Spuren regionaler Geschichte – Die Soest-Exkursion

Ein Bericht über die Exkursion von Kultour-Gut! Glandorf nach Soest am 16. Januar 2016

Krippenausstellung

Die Glandorfer Krippenausstellung geht neue Wege.

Nach der Neugründung des regional zusammenfassenden Vereins KuK-SOL (Kunst- u. Kultur im Südlichen Osnabrücker Land), in dem Kultour-Gut! Glandorf ebenfalls mitwirkt, stellte sich die Frage, welche Glandorfer Themen finden auch überörtlich ein reges Interesse?

Exkursion Soest

Kultour-Gut Glandorf lädt alle Interessierten zum Vortrag “Soest – Westfalen’s heimliche
Hauptstadt” am 11. November 2015,Gaststätte Herbermann, Münsterstr. 25, ein.
Daran wird sich im Januar eine Exkursion nach Soest anschließen. Die interessante
Historie der Stadt hält manches Wissenswerte und Interessante bereit, wie eine

Vortrag “Soest – Westfalen’s heimliche Hauptstadt”

Kultour-Gut Glandorf lädt alle Interessierten zum Vortrag “Soest – Westfalen’s heimliche
Hauptstadt” am 11. November 2015,Gaststätte Herbermann, Münsterstr. 25, ein.
Daran wird sich im Januar eine Exkursion nach Soest anschließen. Die interessante
Historie der Stadt hält manches Wissenswerte und Interessante bereit, wie eine

Erstes Sommerfest 2015

Liebe Glandorfer und Füchtorfer Freunde
von Heimat und Kultur,
“Kultour-Gut” Glandorf und “Heimatverein” Füchtorf feiern zusammen ein Sommerfest unter
dem Motto:  “Kultur kennt keine Grenzen.”  Mit flotter Dixieland – Musik wird uns dabei die
Bram-Jazz-Company aus Bramsche unterhalten, die wir hier schon einmal vorstellen.
Couplets

1. Sommerfest von Kultour-Gut! Glandorf

Nichts liegt näher als im ausklingenden Spätsommer mit Freunden, Bekannten und Nachbarn ein ungezwungenes Fest mit Speis und Trank, gehaltvoller Musik sowie entspannten Gesprächen zu feiern! Deshalb möchten wir alle Glandorfer und natürlich auch die Füchtorfer einladen, an einem solchen

Loiretal – Wunderbare Schlösser und Gärten im französischen „Tal der Könige“

Mit dem Frühling möchte “Kultour-Gut! Glandorf e.V.” Sie zu einer “Reise” durch Gärten und
Schlösser im Loiretal einladen.

Die Veranstaltung am 7. Mai beginnt um 20.00 Uhr im Cafe der “Gärtnerei Brockmeyer, Blumen
und Lebensart” in Glandorf ! Mit einigen kleinen kulinarischen Wegzehrungen wollen wir auf
diese Reise durch die französische Gartenkultur gehen.