Klavierkonzert Benjamin Nuss

Liebe Mitglieder von Kultour-Gut! Glandorf,

wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm vorstellen zu können.

Zu allen Veranstaltungen sind uns natürlich neben unseren Mitgliedern auch Freunde und Interessierte willkommen. Das Programm kann gerne weitergegeben werden.

Viele Grüße von
Kultour-Gut! Glandorf
Der Vorstand

Unser Programm wird gefördert durch:             

Sie können sich hier zu den Veranstaltungen anmelden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Klavierkonzert Benjamin Nuss

20. Oktober | 19:30

15€

Seit seinen ersten Soloalben wächst seine weltweite Fangemeinde. Er spielt gemeinsam mit London Symphony Orchestra, dem Gewandhausorchester Leipzig oder dem Tokyo Philharmonic Orchestra und anderen weltweit bekannten Orchestern. 2022 erscheinen nicht weniger als fünf CDs von ihm.

Das Konzert in Glandorf umfasst folgendes Programm:

Joseph Haydn – Sonate C-Dur, Hob. XVI:50

Ludwig van Beethoven – Sonate Es-Dur op. 109

Frederic Chopin – Vier Mazurken op. 17

Sergej Rachmaninoff – Sonate b-moll

1989 in Bergisch Gladbach in eine Musikerfamilie geboren, beginnt B. Nuss bereits mit sechs Jahren Klavier zu spielen. Im Laufe seiner Ausbildung gewinnt er Preise beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, beim Steinway- und anderen internationalen Wettbewerben und er-hält 2008 ein Stipendium der Hochbegabtenstiftung „Best of NRW“. Sein Studium schließt er 2016 an der Musikhochschule Köln mit Auszeichnung ab.

Rolando Villazón stellte ihn in der TV-Produktion „Die Stars von Morgen“ dem europäischen Publikum vor. Mit Videospielmusik in einem klassischen Kontext schaffte er es aus dem Stand in die Klassikcharts und lockte damit viel junge Zuhörer erstmalig in ein klassisches Konzert.

Benjamin Nuss besticht durch einzigartige Vielseitigkeit – Ein Musikerlebnis der besonderen Art präsentiert von

Details

Datum:
20. Oktober
Zeit:
19:30
Eintritt:
15€

Veranstaltungsort

Haus Wibbelsmann
An der Kirche 1
Glandorf, 49219 Deutschland
Google Karte anzeigen